Veranstaltung: IT-Sicherheits-Wettbewerbe (CTF)

TL;DR: IT-Sicherheit ist spannend, der Einstieg nicht immer einfach, komm vorbei (coronabedingt nicht alle auf einmal), zusammen geht’s besser (Hybridveranstaltung).

Hier ein Workshop zu IT-Sicherheits Wettbewerben, oder wie sie gängig genannt werden: Capture The Flags (CTF). Das Ganze ist als wilde Mischung aus Talks, Workshops, gemeinsamen Hacken und Socializing gedacht. Dabei ist es ganz egal, ob du bereits viel Vorerfahrung hast oder erst in dem Bereich anfängst. Solange du Spaß an der Materie hast und den Willen hast, tief in Systeme zu blicken, bist du bei uns genau richtig aufgehoben!

Also: trag dich ein, komm vorbei, es ist alles halb so wild wie’s klingt.

FAQ

  • Bauen die Termine aufeinander auf?
    • Nein
  • Brauche ich „Vorerfahrung“?
    • Du hast genug wenn du das hier lesen kannst
  • Was sollte ich mitbringen?
    • Laptop, gute laune
  • Ich hab noch ne Frage, was tu ich?
    • Emile kontaktieren: hanemile@<diese domain>

Vortrag: Git together am 14.05.2016

Am Samstag, dem 14.05.2016 wird es ab 16:00 Uhr in unseren Räumen einen Vortrag zu git geben. Neben einem Überblick zu Versionierung wird es um die Funktionen von git, den Nutzen von git für Einzelpersonen / Gruppen und den internen Aufbau von git gehen.

Teilnahme

Der Vortrag und Workshop richtet sich an alle, die entweder schon mit git arbeiten oder sich bisher nur dafür interessieren.

Voraussetzungen

  • Ihr solltet einen Rechner mitbringen
  • Ihr solltet wissen, wie man Software auf diesem installiert
  • sicher im Umgang mit Dateien und Ordnern sein
  • keine Angst davor haben, Textbefehle in ein schwarz-weißes Fenster einzutippen

Zwischendurch wird es was zu Essen geben (vegan und nicht vegan)

Eine Anmeldung ist nicht Pflicht, würde uns zur besseren Planung aber
freuen (https://wiki.chaosdorf.de/Git_together#Teilnehmer)

CryptoParty September

Verehrte Informationsbürgerinnen und -bürger,

wir laden euch dringend und freundlich zu unserer CryptoParty am 8. September ein.
Es ist an einem Sonntag und geht los um 16 Uhr in unserem Räumen.

CryptoParty Logo

Bei einer CryptoParty lernt ihr, ein Programm zur Datenverschlüsselung auf eurem eigenen Gerät zu installieren, einzurichten und zu bedienen. Wir stellen euch eine Reihe Programme vor, mit denen ihr E-Mails, Chat-Nachrichten und Datenträger verschlüsseln könnt. Ihr lernt, wie Verschlüsselung funktioniert, ohne dabei von technischen Details überfordert zu werden und erhaltet praktische Hilfe zur Selbsthilfe. In kleinen Gruppen nehmen wir uns das passende Programm für die Nutzer ähnlicher Geräte vor und gehen nicht auseinander, ehe alle Probleme gelöst und Fragen beantwortet sind.

Die CryptoParty ist für alle da und kostet keinen Eintritt. Bitte bringt euren Laptop, euer Tablet oder euer Smartphone mit. Mit Windows, OS X, Linux und anderen mobilen Betriebssystemen kommen wir klar. Wenn ihr bereits Ahnung vom Thema habt, seid ihr dennoch und besonders herzlich eingeladen. Denn je mehr Menschen etwas erklären können, desto besser funktioniert die CryptoParty. Ach ja: welcher Algorithmus der sicherste ist, soll nicht Thema des Abends werden.

Zu Beginn gibt es einen kurzen Vortrag über das Warum und Wie der Kryptographie (garantiert mathematikfrei). Anschließend teilen wir uns in Arbeitsgruppen auf. Innerhalb von zwei, drei Stunden solltet ihr ausgestattet sein und Zeit haben, euch bei einer Mate auszutauschen; oder das Weite zu suchen. Im Wiki wird die Party vorbereitet. Dort findet ihr ein laufend aktualisiertes Programm und was sich sonst noch ergibt.

Also, kommt vorbei und lasst uns loslegen. Wir freuen uns auf euch.

Privacy is not a crime!