C++-User-Group Treffen im Chaosdorf am Mi, 19.02.2014

Am Mi. den 19. Februar trifft sich (wie jeden 3. Mittwoch im Monat) die C++ User-Group NRW und Interessierte zu einem Themenabend zu C++.

„A Coding Dojo is a meeting where a bunch of coders get together, code,
learn, and have fun. It’s got to be a winning formula!“ – Emily Bache

In unserem ersten C++ Coding Dojo werden wir zusammen
Test-Driven-Development ausprobieren. Anhand einer Übungsaufgabe
erstellen alle gemeinsam Tests und Lösung. Dabei stellen wir uns
gegenseitig Fragen, geben Hinweise und wechseln uns an der Tastatur ab.
Zum Schluss fassen wir alles zusammen und betrachten unsere Erfahrungen.
Zusammen wird das mindestens 90min dauern.

Das Coding Dojo ist ein Ort, an dem wir die typischen Restriktionen der
täglichen Arbeit aufheben. Die Idee ist, Programmieren als Fertigkeit zu
üben. Gerade so, als wäre dies eine Sportart, die man übt. Zu sehen, wie
Code entsteht, anstatt sich nur fertigen Code anzuschauen, bedeutet,
dass man lernt mit welchen Mitteln guter Code geschrieben wird.

„Those elements – intro, retrospective, moderation, showing working, and
tests – are what sets a coding dojo apart from any other kind of coding
meeting.“ – Emily Bache, The Coding Dojo Handbook

Ab 19:30 Uhr beginnt das Treffen im Chaosdorf.