mehr Präsenz beim Freitagsfoo

Seitdem wir Ende des letzten Jahres unsere Vor-Ort-Aktivitäten etwas eingeschränkt hatten und euch gebeten hatten, möglichst zu Hause zu bleiben, hat sich unser Vorgehen mit der Pandemie gerade in den letzten Wochen etwas entspannt: Unser Freitagsfoo ist mittlerweile mehr vor Ort als hybrid – mehrere Gespräche gleichzeitig gehen in Person einfach viel besser als im Jitsi.

Wir wollen dieses Vorgehen hiermit jetzt auch tatsächlich festschreiben: Der Freitagsfoo findet überwiegend vor Ort statt – Vorträge (sofern es sie gibt) werden aber natürlich weiterhin online übertragen (ihr könnt auch gerne online welche halten!).

Ansonsten ändert sich nicht viel: der Pythonfoo ist weiterhin hybrid, der CTF-Foo findet mal vor Ort und mal online statt (guckt ins Wiki!), wir haben weiterhin Maskenpflicht im Space (Ausnahme: Lounge) und erwarten, dass ihr geimpft seid und vor eurem Besuch einen Schnelltest macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.